Mitteilungen‎ > ‎

deaktivierte Dienste

veröffentlicht um 28.02.2012, 12:20 von Peter Georgi
bleiben aus Sicherheitsgründen bis auf weiteres auch deaktiviert. Bei POP-Abfragen kommt es aufgrund von Lastproblemen zunehmend zu "timeouts".
 Leider sind die 1und1 Hosting-Spezialisten nicht davon zu überzeugen, dass derartige Performance-Einschränkungen auch von HW-Defekten herrühren können. Da alle Dienste als aktiv monitored werden können, sieht der Support von 1und1 keinen Handlungsbedarf und ist zur Eröffnung von entsprechenden Tickets offenbar nicht bereit gewesen.
Comments