Mitteilungen‎ > ‎

uhd.huettesweb.de zieht nun zu google

veröffentlicht um 24.09.2011, 12:45 von Peter Georgi   [ aktualisiert: 24.09.2011, 12:53 ]
weil die 1&1 Intenet AG nicht in der Lage ist einen professionellen Hosting-Support für Ihre eigenen Produkte zu leisten. So wird im Self-Care-Center für das derzeitige Flagschiff im Shared-Hosting-Bereich - für die 1&1-Do-It-Yourself-Homepage keine Möglichkeit einer Datensicherung geboten. Der Support des Unternehmens selbst ist weder in der Lage und folglich auch nicht bereit, bei Verlust der Daten Hilfe zur Wiederherstellung zu leisten. 1&1 stellt sich in er Öffentlichkeit gern und wo immer es geht, als professioneller Anbieter dar. Unter professionell verstehen wir jedoch etwas anderes.
Bei google wissen wir woran wir sind. Weg ist weg, aber wir zahlen für schlechten Support nicht auch noch Geld.